1. FC Sonthofen e.V.

TSV Ziemetshausen – 1.FC Sonthofen 0:2 (0:2)

Magdalena Seitz, 08.10.2017

TSV Ziemetshausen – 1.FC Sonthofen 0:2 (0:2)

Der 1.FC Sonthofen II ließ sich auch auswärts vom TSV Ziemetshausen nicht stoppen und gewann am Ende mit 2:0 (2:0) Toren. Damit ist die Bayernliga-Reserve seit fünf Spielen ungeschlagen. Die Müller-Truppe war über 90 Minuten klar die bessere Mannschaft und siegte verdient.
Das 1:0 fiel bereits nach wenigen Minuten. Pfäffle hatte aufgelegt und Basel vollendete mit einem trockenen Schuss zur Sonthofer Führung. Auch in der Folge blieben die Gäste am Drücker, ließen aber zunächst im Abschluss die letzte Konsequenz vermissen. So dauerte es bis zur 33 Minute ehe Pfäffle die Vorarbeit von Kern zum 2:0 ausnützen konnte. Nach dem Seitenwechsel verwalteten die Oberallgäuer den Vorsprung geschickt und ließen kaum etwas zu. FC-Torwart Friegel musste erst kurz vor Schluss einmal eingreifen, denn die Gegenwehr der Hausherren hielt sich in Grenzen.


Quelle:Dieter Latzel


Zurück


Laden...